Anrufen Nachricht Beratung/Vertrieb
Innovation

BC.ATOX Scon – für eine effiziente Entschwefelung

Speziell zusammengesetzte Wirkstoffkombinationen zur Reduzierung prozesshemmender Inhaltsstoffe

Logo BC.ATOX Scon

Das Produkt BC.ATOX Scon wird seit Jahren von vielen zufriedenen Kunden erfolgreich zur Bindung von Schwefelwasserstoff (H2S) im Fermenter eingesetzt. Unsere Kunden bestätigen die schnelle und effiziente Wirkung dieses Produktes.

Die Rezeptur von BC.ATOX Scon basiert auf frisch gefälltem, amorphen Eisen(III)hydroxid. Durch den Einsatz eines spezifischen Lösungsvermittlers wird die hohe Reaktionsgeschwindigkeit verstärkt.

Diese Kombination wurde von der ISF Schaumann Forschung aufgrund seiner Einzigartigkeit im Spektrum der granulierten Eisenprodukte bereits 2017 beim Europäischen Patentamt angemeldet. Aufgrund der nachweislich gesteigerten Reaktionsgeschwindigkeit und Entschwefelungsleistung gegenüber anderen marktverfügbaren Produkten wurde das Patent zum 01.04.2020 offiziell anerkannt.

Die chemisch-physikalische Entschwefelungsreaktion, welche durch BC.ATOX Scon eingeleitet wird, setzt deutlich schneller ein als bei vergleichbaren Produkten und beseitigt temporäre Schwefelspitzen in Rekordzeit.

BC.ATOX Scon

  • reduziert toxische Prozessbelastungen
  • verrmeidet Spurenelement-Ausfällungen
  • vermindert den Wartungsaufwand und Ölbedarf des Motors
  • erhöht die Lebensdauer des Motors
Prozessbegleitung
Prozessbegleitung

Produktion von BC.ATOX Scon

Produktion BC.ATOX Scon
Produktion BC.ATOX Scon
Produktion BC.ATOX Scon
Produktion BC.ATOX Scon
Produktion BC.ATOX Scon
Produktion BC.ATOX Scon