Anrufen Nachricht Beratung/Vertrieb
Biogasanlage
Nachhaltigkeit Gesellschaftliche Verantwortung

Gesellschaftliche Verantwortung

Als Unternehmen in Familienbesitz sehen wir uns in gesellschaftlicher und sozialer Verantwortung gegenüber der Bevölkerung sowie unseren Mitarbeitern selbst. Die vorrangigen Ziele umfassen die Gewährleistung einer gleichbleibend hochwertigen Beratung und Betreuung der Kunden. Dafür investiert Schaumann BioEnergy in die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter.

Anwenderfreundliche Produktverpackungen zum Schutz des Kunden

Um die Belastung für Mensch und Umwelt so gering wie möglich zu halten, wird bei der Konzeption der Verpackungen darauf geachtet, dass eine Kontamination der Umgebung vermieden wird. Daher wurde 2008 die „verlorene Verpackung“ (fermentierbarer Sack) entwickelt, die unter anaeroben Bedingungen abgebaut wird.

Das aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellte Verpackungsmaterial kann ungeöffnet in den Fermenter eingebracht werden. Dort wird das Material komplett fermentiert und löst sich dabei vollständig auf. Die Dosierung geschlossener Gebinde stellt einen größtmöglichen Schutz des Anwenders sicher und macht überdies eine Entsorgung der Verpackung unnötig. Die Grafik zeigt den Abbau einer vollständig fermentierbaren Verpackung der BioEnergy Produkte unter anaeroben Bedingungen.

Auch für die Dosierung flüssiger Produkte bietet Schaumann BioEnergy Lösungen für einen maximalen Anwenderschutz an. Dabei werden die hochkonzentrierten Lösungen aus dem Fass oder IBC (Intermediate Bulk Container) mittels einer Pumpe über Schlauchleitungen direkt in den Fermenter dosiert. Dieses geschlossene System verhindert Kontaminationen der Umgebung.

Nachhaltige Produktformulierung

Bei der Auswahl der Rohstoffe die in Produkten eingesetzt werden, ist Schaumann Bioenergy immer bestrebt die am wenigsten toxisch oder umweltgefährdenden Stoffe auszuwählen, um eine Gefährdung der Anwender auszuschließen.

Fermentierbare Verpackung
Fermentierbare Verpackung nach 0, 1, 5 und 8 Tagen Aufenthalt im Biogasfermenter

Bienenschutz - Engagement für Bienen, die für uns arbeiten

Wir stocken unsere Belegschaft auf und engagieren fleißige Bienen für unser Unternehmen  – im wahrsten Sinne des Wortes!

Unsere Firmenbienen sind die ideale Ergänzung für unser Team und kümmern sich demnächst um Bereiche unseres Marketings, unserer PR, unseres Images sowie um unser CRM. Und ganz nebenbei produzieren unsere Firmenbienen flüssiges Gold – Honig!

 

Selbstverständlich sollen sich unsere Firmenbienen bei ihrer Tätigkeit wohlfühlen und erhalten deshalb ein ordentlich eingerichtetes Bienenhaus, das alle Extras enthält. Der Firmenbienenstock wird mit unserem Firmenlogo versehen. So wissen die Bienen für wen sie tätig sind und finden stets wieder nach Hause.

 

Ein Engagement für Bienen steht für Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit und soziale Verantwortung. Das Thema Umwelt- und Klimaschutz macht auch vor unserer Schaumann BioEnergy GmbH nicht halt. Ganz im Gegenteil: als Unternehmen nutzen wir eine Vielzahl an Möglichkeiten, wie wir effektiv und langfristig unseren Beitrag dazu leisten können.

 

Da das vom Dach unserer Firmenzentrale in Pinneberg aus schlecht zu realisieren wäre, haben wir uns überlegt, die Bienen im „Homeoffice“ agieren zu lassen. Konkret heißt das, die Etablierung unserer ersten Firmen-Bienen an verschiedenen Standorten. Dies gilt als Pilotprojekt für die regionale Aufstellung weiterer Bienenvölker in ganz Deutschland. Das heißt, dort wo es unseren Spezialberatern möglich ist und es gewollt wird, können in den nächsten Jahren weitere Bienenstöcke hinzukommen. 

 

Bienen produzieren Honig – unsere Firmenbienen produzieren folglich unseren Firmenhonig „Bienenergy“. Pro Bienenstock ist mit einer jährlichen Ernte von rund 15 Kilo zu rechnen. Unser Honig wird in 150 g Gläser abgefüllt und jedes Glas wird mit unserem Firmenlogo gebrandet.

 

Der volkswirtschaftliche Nutzen von Honigbienen in Deutschland liegt bei 2 Milliarden Euro jährlich. Wussten Sie, dass in einem Volk bis zu 50.000 Honigbienen leben? Eine Biene bestäubt am Tag mindestens 1000 Blüten. Durch ihre Bestäubungsleistung tragen die Insekten maßgeblich zur Erhaltung der biologischen Vielfalt bei. Seit 1990 ist allein in Deutschland die Zahl der Bienenvölker um 30% gesunken. Diese Verluste sind besorgniserregend. Schaumann BioEnergy möchte dazu beitragen diese negative Tendenz umzukehren.