SILASIL ENERGY.BG - für feuchte, eiweißreiche und zuckerarme Energiepflanzen


Für feuchte, eiweißreiche und zuckerarme Energiepflanzen
SILASIL ENERGY.BG enthält speziell für die Biogasproduktion selektierte homofermentative Milchsäurebakterien zum Schutz eiweißreicher und zuckerarmer Energiepflanzen.
 

Einsatz von SILASIL ENERGY.BG


Einsatz: 1 g Pulver in 0,25 - 2,0 l Wasser/t Siliergut

Gras, Kleegras, Grünroggen, Luzerne, Zwischenfrüchte

 

So wirkt SILASIL ENERGY.BG


Intensive Milchsäurebildung durch SILASIL ENERGY.BG minimiert die Gärprozessverluste bei der Silierung
Das homofermentative Gärsäuremuster schützt durch tiefe pH-Werte und einen hohen Milchsäuregehalt effektiv vor Energieverlusten. Die intensive Milchsäurebildung durch SILASIL ENERGY.BG minimiert die Gärprozessverluste bei der Silierung und wirkt gezielt gegen die Vermehrung von Clostridien im Siliergut.

Intensive Milchsäurebildung durch SILASIL ENERGY.BG sorgt für eine rasche und tiefe pH-Wert-Absenkung als Grundlage für einen sicheren Silierprozess
 

Das Ergebnis - Schutz vor Energieverlusten


Die gesteuerte Hemmwirkung von SILASIL ENERGY.BG gegen proteolytische und saccharolytische anaerobe Gärschädlinge schützt das Erntegut während der Silierphase vor Energieverlusten sowie der Bildung toxischer Stoffwechselprodukte.
Seite drucken Top