Grundlagen der Konservierung

 

Silagebereitung für Biogasanlagen

Energieverluste vermeiden

Der sensible Silierprozess birgt das Risiko von Energieverlusten. Für den reibungslosen Gärprozess und geringe Verluste durch Fehlgärung und Nacherwärmung sind der Einsatz von speziellen Siliermitteln und eine korrekte Verarbeitung des Erntegutes unerlässlich.

 

   

Erfahren Sie mehr
 

Konservierung mit Säuren

Erhalt der Energie in feuchten Substraten

Schütt- und fließfähige Biogas-Substrate mit hohem Feuchtegehalt, wie z.B. Feuchtgetreide oder CCM sind während der Lagerung einem hohen Verderbrisiko und Energieverlusten ausgesetzt.

Die Effektivität der Säurenbehandlung ist durch Versuche mit Getreide und Körnermais belegt. Die Energie bleibt bis zur Umsetzung im Biogasprozess erhalten.

 

 

Erfahren Sie mehr

>>>>>>>>>>>>>>>>>

Produkte für die Konservierung

Direkt zu unseren Produkten für die Konservierung

Seite drucken Top