Fermenter-Additive

Produkte für die Fermenterbiologie

Um das Biogaspotenzial des Gärsubstrats im Fermenter voll auszuschöpfen, haben wir ein spezielles Konzept entwickelt, das die bedarfsgerechte Nährstoffversorgung der Mikroorganismen im Fermenter sichert und eine annähernde Volllastleistung ermöglicht.
 

Für die optimale Ausnutzung des Energiepotenzials bei Nachwachsenden Rohstoffen

 

Für die Biogasproduktion aus industriellen Co-Substraten und organischen Reststoffen

 

 

Spurenelement-Produkte

Nach dem BC.Konzept werden Mikronährstoff-Mischungen anlagenspezifisch hergestellt und bringen den Fermenter auf volle Leistung.

Zu den Produkten

Eisenpräparate

Speziell zusammengesetzte  Wirkstoffkombinationen zur Reduzierung von Spurengasen im Biogas und prozesshemmender
Inhaltsstoffe im Fermenter.

Zu den Produkten

Enzyme

BC.ZYM – Maßgeschneidertes Baustein-Konzept für niedrigere Viskosität und verbesserte Substrat-Ausnutzung.BC.ZYM liefert die speziell für den Biogas-Prozess optimierten Enzym-Bausteine.
Zu den Produkten

Spezialadditive

Stabile Prozessbiologie und sichere Gasproduktion mit Spezialadditiven von Schaumann BioEnergy.
Zu den Produkten

>>>>>>>>>>>>

Gut zu wissen

Mehr Informationen zu den Grundlagen der Fermenterbiologie
Seite drucken Top