BC.MAGXX - Noch Verfügbarer


NEU! Die als Chelat-Komplexe enthaltenen Spurenelemente sind deutlich bioverfügbarer und besser vor der verstärkten Ausfällungsgefahr durch die hohen Schwefelgehalte in Wirtschaftsdüngern geschützt. Dadurch können geringere Dosiermengen realisiert werden.

 

Die Produktlinie ist vor allem für Anlagen mit einer Grundversorgung an Hauptelementen (Natrium, Eisen, etc.) zu empfehlen, beispielsweise Biogasanlagen mit mehr als 30 % Gülle im Substratmix. In Anlagen die ausschließlich Energiepflanzen einsetzen ist ein vollständiger Ausgleich des Bedarfs an Hauptnährstoffen nicht immer möglich.       


Cu-Glyzinat
Seite drucken Top